Atelierwerkhalle in Schlieren | 13-2016

Atelierwerkhalle in Schlieren | 13-2016

Halleli

Einen Raum noch ein letztes Mal recyclen!

Die ehemalige Industriehalle auf dem Geistlich Areal konnte knappe 3 Jahre genutz werden als Atelierwerkstatt und Ausstellungsort.
Ein solcher Raum zu recyclen und ihn nochmals erfahrbar zu machen, war eine sehr eindrückliche Ereignis. Es hat knappe 3 Jahre angedauert!

Halle,

wie wir unsere Industrievilla nannten, erfüllte einige Träume.

Die verschiedenen, inneren Ebenen beherbergten unterschiedliche Raumnischen und boten verschiedenen Kunst- und Kulturschaffenden eine einmalige Situation zur Auseinandersetzung.

Das Aeral Geistlich ist direkt am Bahnhof Schlieren gelegen. Für eine letzte Zeit stehen hier noch die Industriebauten, in welchen über 100 Jahre lang, ua. der bekannte Weissleim von Geistlich, produziert wurde. Bis 2026 wird das ganze Areal transformiert und in ein neues Quartier „am Rietpark“ überbaut werden. Der Name ist Programm und so darf man hier,an gut erschlossener Lage, ein attraktives Wohnen am Park erwarten.

Weiter Infos sind unter folgender Adresse zufinden.

www.halle.li

DSC00724_s DSC00777_s